Medizinische Produkte

  • Aktive implantierbare medizinische Produkte
  • Aktive medizinische Produkte
  • Nichtaktive medizinische Produkte
  • Nichtaktive implantierbare medizinische Produkte
Ing. Martin Novotný

Ing. Martin Novotný

Direkte Unterstützung für diese Dienstleistungen

Für das ordnungsgemäße Inverkehrbringen Ihrer Produkte bietet die EZÚ folgende Dienstleistungen an:

Regierungsverordnung Nr. 54/2015 Slg.– Richtlinie 93/42/EWG, 2007/47/EG des Rates für medizinische Produkte.

Produkte Regierungsverordnung Nr. 481/2012 Slg. zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten

Zertifizierung der Qualitätsmanagementsysteme nach der Norm ČSN EN ISO 13485:2012.