Mechanische prüfungen, Lärmprüfengen und Vibrationsprüfungen

Mechanische Prüfungen

Für ein erfolgreiches Inverkehrbringen des Produktes aber auch für die Überprüfung seiner Sicherheits- und Zuverlässigkeitsparameter müssen die Produkteigenschaften auch durch extreme Beanspruchung überprüft werden.
Es kann sich hierbei um eine mechanische Beanspruchung der rotierenden Maschinen und Geräte oder um Zug- und Drückprüfungen sowie Fall-, Schlag und Biegeversuche handeln.
Die Durchführung aller dieser Prüfungen bietet Ihnen auch die Elektrotechnische Prüfanstalt an, und zwar sowohl nach den tschechischen und internationalen technischen Normen als auch entsprechend den kundenspezifischen technischen Anforderungen.

Lärmmessung/Prüfung nicht nur nach RV 9/2002 Slg.:

  • Messung der Schallleistung von Handwerkzeugen, Haushaltsgeräten, Maschinen und Anlagen
  • Lärmmessungen am Ort der Bedienung
  • Messung der Kennwerte von elektroakustischen Wandlern

Vibrationsmessung/Prüfung:

    • Prüfungen mit Sinus- und Zufallsschwingungen
    • Stoß- und Schlagprüfungen
    • Prüfungen bei gleichbleibender Beschleunigung, bei freiem Fall
    • Prüfungen der Transportverpackungen

    Alle genannten Prüfungen in Form von Prüfberichten können als eine Grundlage für die Vorbereitung der EG- Konformitätserklärunggenutzt werden.

Jan Holub

JobProduktmanager

Ähnliche Produkte

Prüfungen der elektrischen sicherheitPrüfungen der elektromagnetischen Verträglichkeit - EMVEZÚ ZertifikatESČ Lizenz

Warum sollten Sie bei EZÚ prüfen?

  • Sicherheit einer unabhängigen Überprüfung – Steigerung der Glaubwürdigkeit gegenüber den Geschäftspartnern
  • Einsparung von Kosten für die eigene Prüfausrüstung
  • Professionalität des Personals
  • Langjährige Erfahrungen
  • International anerkannte Prüfergebnisse

Das Produkt muss für das Inverkehrbringen hinsichtlich der Anforderungen der Regierungsverordnung Nr. 9/2002 Slg. mit der die lärmrelevanten technischen Anforderungen an Produkte festgesetzt werden, beurteilt werden.