Sie befindet sich hierHomeCB-Zertifikat

CB-Zertifikat

cb-certifikat Das am meisten verbreitete internationale Zertifizierungssystem im Bereich der elektrotechnischen Produkte ist das IECEE-CB bzw. CB System. Es handelt sich um ein Abkommen über die Anerkennung der Prüfergebnisse nach internationalen IEC-Normen für die elektrische Sicherheit der elektrotechnischen Produkte. Es ist auch eines der am längsten bestehenden Systeme für die gegenseitige Anerkennung der Prüfergebnisse im Bereich der elektrischen Produktsicherheit. Zu seinen Mitgliedern gehören die bedeutendsten Zertifizierungsstellen aus 60 Ländern der ganzen Welt. Dieses System berücksichtigt auch spezifische nationale Abweichungen einzelner Mitgliedsländer.
Die Prüfungen dieser Abweichungen für das jeweilige Zielland können auf Anfrage vorgenommen werden. Das durch unsere Anstalt ausgestellte CB Zertifikat wird zusammen mit dem Prüfbericht von den Prüfstellen aller Mitgliedsländer dieses Systems anerkannt und erleichtert dadurch den Erwerb von Zertifizierungen und Prüfzeichen ausländischer Prüfstellen, da der Hersteller die ganzen Prüfungen nur einmal absolvieren muss.

Das CB-System deckt zurzeit 19 Produktkategorien ab, die EZÚ ist an folgenden 13 Produktkategorien beteiligt:

  • Sicherheitstransformatoren
  • Geräte für die Nutzung in privaten Haushalten und für die gewerbliche Nutzung
  • elektrische medizinische Geräte
  • elektrische Handwerkzeuge
  • Installationsmaterial und Verbindungselemente
  • Installationsschutzeinrichtungen
  • Kabel und Leitungen
  • Mess- und Laborgeräte
  • Schaltgeräte
  • Geräteschalter und automatische Schalter
  • Verbraucherelektronik
  • Beleuchtung und ihre Komponenten
  • EDV- und Bürotechnik

Welche Vorteile bringt Ihnen das CB-Zertifikat?

Dazugehörende Dienste
Gesetzgebung
Qualifikation
Verfahren zur Erlangung